Search Results for: marille

REZEPT: MARILLEN SIRUP MIT LAVENDEL

Die Marillenzeit ist wieder da und deshalb heißt es endlich – Marillenliebelei! Dieses Jahr ist ja wirklich ein tolles Marillenjahr, unser (oder wohl eher Omas) Marillenbaum ist voll leckeren Früchtchen und wartet nur darauf geplündert zu werden. Neben den Klassikern, die jedes Jahr ein Muss sind, haben wir heuer wieder mal den heißgeliebten Marillen Sirup mit Lavendel gekocht. Der hausgemachte Sirup ist wirklich toll! Gemeinsam mit den Lavendelblüten und der…

Backfail + das Rezept der Besinnung: Streuselkuchen mit Marillen / Crumble Cake with Apricots

*** Schon seit ich denken kann, verwendet meine Großmutter diese Margarine in Würfelform zum Backen – mir fällt der Name grad‘ überhaupt nicht ein, aber ihr wisst bestimmt welche ich meine. Auf jeden Fall wird diese Backmargarine so gut wie immer von Mama und Oma verwendet, also dachte sich die naive, kleine Verena vor gut 5 Jahren ‚ Tja, warum eigentlich nicht, verwend‘ ich’s halt auch mal.‘ Gesagt, getan und…

Marillen Smoothie / Smoothie with Apricots and Nectarines

Smoothie, Smoothie, Smoothietime!  Nach dem leckeren Marillendessert (aka Apriköschen .. für alle deutschen Freunde) gibt es jetzt dann auch mal den dazugehörigen Smoothie. Beim Smoothie hab‘ ich mich nicht rein auf die Marille konzentriert, sondern noch ein paar Steinfrüchte dazugeworfen.  Speziell an dem heutigen Smoothie ist, dass ich im vorhinein die Pfirische zu Mus verarbeitet habe. Ich wollt‘ unbedingt eine flüssige Komponente dabei haben, die trotzdem noch fruchtig und süß…

Marillenknödel Rezept

Die Marillenzeit ist leider schon vorbei, trotzdem wollte ich euch diese Köstlichkeit nicht vorenthalten. Das typisch österreichische Rezept mit dem luftig leichte Topfenteig, der die Marillen umhüllt, und der leckeren Brösel-Zucker- Mischung ist nämlich ein wahrer Hochgenuss. ————————————— Zutaten für 2 Portionen 6 Marillen 1 Ei 150g Mehl 250g Magerquark 80g weiche Butter etwa 100-200g Semmelbrösel  Puderzucker zum Bestreuen Zubereitung Die Butter mit dem Ei schon cremig schlagen, Quark hinzufügen…

#OMASKLASSIKER: ZWETSCHGEN KNÖDEL

Zwetschgenliebelei und nostalgische Erinnerungen an die Kindheit Bei uns gibt es gefühlt schon immer frische Fruchtknödel – ob mit Marillen, Kirschen oder Erdbeeren – die Knödel sind der Klassiker schlechthin in meiner Kindheit. Eine Frucht hat es jedoch erst in meiner Jugend in mein Herz geschafft – die Zwetschge und die dazugehörigen Zwetschgen Knödel. Bei Oma gab es früher oft Zwetschgen Knödel. Sowohl Opa, als auch sie selbst mochten sie richtig…

#OMASKLASSIKER: KLEINE BRIOCHE OSTERNESTCHEN

Brioche Nestchen, Schokohasen, Ostereier Zur Osterzeit musste wieder ein Beitrag mit Oma her, denn eines unserer liebsten Rezepte ist Brioche. Mit Brioche kann man gefühlt wirklich alles machen. Egal, ob der klassische Allerheiligenstriezel, pikante Brioches – nämlich ähnlich wie Zupfbrot. Oder eben süße Osternestchen – super für die Fastenzeit, aber auch für den Ostermorgen sind die kleinen Nestchen so so perfekt. Ich könnt‘ mir ehrlich gesagt einen Ostermorgen ohne süße…