Fizzy Pear Mojito with Poppy Seeds and Basil #itsadrink

Heut‘ gibt es eine gewagte Mischung – aber wirklich richtig lecker. Basilikum kennt man ja aus der Küche eher aus pikanten Rezepte – mit einer süßen Frucht kombiniert, verleiht der Basilikum seinem Partner aber eine schöne ..( ja, wie beschreibt man den Geschmack von Basilikum ? ) Würze .. seinen Geschmack.

Passend zum Spätsommer/Herbst habe ich mich für süße Birnen aus dem Garten entschieden, mit Mohn und Basilikum vermischt, Rum und Wasser aufgegossen und schon ist der Mojito fertig.

Zutaten für ein Gläschen:
2 TL Rohrzucker, 1 TL Mohn, 1/2 Birne, 1 Stiel Basilikum, 1/2 Limette, 5cl weißen Rum, Sprudelwasser zum Auffüllen, Crushed Ice

Zubereitung des Mojitos:
– Die Birne waschen, das Gehäuse entfernen und in kleine Stücke schneiden.
– Die Birnenstücke samt Rohrzucker, Mohn, dem Saft einer halben Limette und 2 Blätter Basilikum in ein Glas euer Wahl geben. Mit einem Mörser alles kurz zerdrücken.
– Mit Crushed Ice füllen.
– Den Rum dazugeben und mit dem Wasser auffüllen.

——————————-
Ich wünsche euch einen schönen Tag!
– Verena 

No Comments

Leave a Reply