Joghurt Mousse mit Erdbeeren

REZEPT: JOGHURT MOUSSE MIT ERDBEEREN

Joghurt Mousse mit Erdbeeren

Mit fluffig leichtem Dessert durch den Sommer

Der kalendarische Sommer hat nicht mal begonnen und dennoch hält man es kaum aus. Gut, ich muss wohl dazusagen, dass der Sommer in der Stadt gefühlt tausend Mal schlimmer ist, als auf dem Land. Ich genieß‘ daher die Zeit im Burgenland wirklich sehr, denn die Hitze staut sich wahnsinnig zwischen den kleinen Straßen in der ich wohn‘ in Graz und so ist’s nicht wohlig warm im Sommer, sondern einfach nur heeeeiß.

Easy peasy – Joghurt Mousse mit Erdbeeren

Damit die Laune (und der Kreislauf) nicht total im Keller ist, mögen wir im Sommer am allerliebsten kleine Gläschen mit Joghurtmousse. Denn frisch aus dem Kühlschrank, kombiniert mit der Frucht der Saison schmeckts schön kühl, erfrischt den Gaumen und belebt das Gemüt.

Die Joghurt Mousse mit Erdbeeren ist wirklich toll. Sie ist schnell mal zusammengerührt, die Zutatenliste ist überhaupt nicht lang und das meiste hat man ohnehin in Haus und Wohnung – und bei der fruchtigen Liebelei kann wie immer das Obst eures Gustos verwendet werden.

Diejenigen, die sich weiter unten wundern, warum die Joghurtcreme nicht mit Eigelb aufgekocht wird, muss ich wohl enttäuschen – die Mousse ist keine obligatorische Mousse. Die Buttermilch im Rezept verbindet sich mit dem Zitronenabrieb und dem Sahnesteif  und wird dadurch locker-flockig-leicht – also wie eine Mousse … nur ohne die Salmonellen. 😀

Joghurt Mousse mit Erdbeeren

Joghurt Mousse mit Erdbeeren

Portionen 7

Zutaten

  • 300 g Joghurt
  • 250 g Sauer Rahm
  • 150 g Magerquark
  • 50 ml Buttermilch
  • 50 g Zucker
  • 2 Päckchen Sahnesteif
  • 1 TL Vanillepaste
  • 1/2 TL Zitronenabrieb
  • 5 Blätter Minze
  • 1 EL Staubzucker
  • 1 TL frischer Zitronensaft
  • 400 g Erdbeeren
  • 6-8 kleine Gläser

Anleitungen

  1. Die Milchprodukte mit dem Zucker und der Vanillepaste kurz durchmixen.

  2. Sahnesteif und Zitronenabrieb dazugeben. 

  3. Die Minze waschen und sehr klein hacken. Die Erdbeeren ebenso waschen und kleinschneiden. 

  4. Minze, Erdbeeren, Zitronensaft und Staubzucker miteinander vermengen.

  5. Den Fruchtmix auf die Gläser aufteilen, diesen mit der Joghurtmasse bedecken und etwa 3 Stunden in den Kühlschrank stellen. 

  6. Erdbeeren vierteln und diese mit einem Blatt Minze als Dekoration auf die Joghurtmasse geben. 

Joghurt Mousse mit Erdbeeren

—————-

Ich wünsche euch einen schönen Tag!
– Verena

1 Comment

  • Reply Kathleen 24. Juni 2018 at 13:06

    Das klingt so lecker und sieht so gut aus. Ich liebe ja Erdbeeren und in Kombination mit Joghurt finde ich sie auch immer besonders gut.

    Ganz liebe Grüße
    Kathleen
    https://kathleensdream.de/

  • Leave a Reply