Spargel Schinken Crostini / Roasted Asparagus Crostini Recipe

Hey, hey Leute!

Heute gibt es ein 5-Minuten-Rezept – eines meiner liebsten ‚Ich-hab-nach-der-Uni-kein-Bock-was-zu-kochen‘-Rezept – vielleicht kennen das ja ein paar von euch. ­čśÇ

Mit diesem Rezept kann ich euch auf jeden Fall Abhilfe schaffen – die Crostinis sind wirklich schnell zubereitet – ohne viel Schnick-schnack – aber dennoch richtig lecker.  Au├čerdem ist es wirklich ein 5-Minuten-Rezept .. okay, vielleicht 7 Minuten, aber l├Ąnger wirklich nicht! ­čÖé

Zutaten f├╝r die Crostinis:
3 Scheiben Brot eurer Wahl,  etwas Butter, 100g Cottage Cheese, 4 Stangen gr├╝ner Spargel, 3 Scheiben Rohschinken, Rosmarin, Salz, Pfeffer, eventuell ein paar Spie├če

Zubereitung der Crostinis:
– Die Brote mit wenig Butter bestreichen und im Backofen kurz kross braten.
– W├Ąhrenddessen den Spargel halbieren, w├╝rzen und ohne ├ľl in der Pfanne beidseits garen.
– Nun etwas Cottage Cheese auf die Brote streichen, Spargel darauf verteilen und Rohschinken mithilfe eines Spie├čes fixieren.
– Zum Schluss mit frischem Rosmarin, Salz und Pfeffer w├╝rzen.

—————————-
Ich w├╝nsche euch ein sch├Ânes Wochenende!
-Verena 

No Comments

Leave a Reply