Go Back
Drucken

Bärlauch Suppe mit Sesam

Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Arbeitszeit 30 Minuten
Portionen 4 Personen

Zutaten

  • 2 Handvoll frischen Bärlauch
  • 2 große Kartoffeln
  • 100 ml Weißwein
  • 1 kleine Zwiebel
  • 2 EL Sesam
  • 1 TL Apfelessig
  • 800 ml Gemüsebrühe
  • 250 g Sauer Rahm

Anleitungen

  1. Zuerst den Bärlauch sehr heiß waschen, die Stängel abpflücken das Blatt in sehr kleine, feine Stücke hacken. 

  2. Die Kartoffeln schälen und ebenfalls kleinschneiden. Ebenso die Zwiebel Etwas Öl in den Topf geben, Zwiebeln und Kartoffeln leicht anbraten lassen, mit Weißwein ablöschen und weiterköcheln lassen. Den Bärlauch hinzufügen. 

  3. Sobald die Kartoffeln den Weißwein fast aufgenommen haben, die Gemüsebrühe hinzufügen. Und gut 20 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Bei der Hälfte der Zeit den Apfelessig hinzufügen, kurz umrühren und weiterköcheln lassen. 

  4. Sobald das Gemüse schön weich ist, den Rahm untermischen und pürieren. Die Suppe mit frischen Kräutern und Sesam servieren.