Go Back
Drucken

Fliederzucker

Zutaten

Zutaten für den Fliederzucker:

  • 100 g Zucker
  • 1 Vanilleschote
  • 1 Handvoll Flieder

Anleitungen

Anleitung für den Fliederzucker:

  1. Den Flieder sorgfältig von den Stämmchen zupfen und auf ein Küchenpapier legen. Falls nötig kann der Flieder gewaschen werden, jedoch sollte dieser vollständig trocken sein, wenn er zum Zucker gegeben wird. 

  2. Die Vanilleschote mit einem Messer öffnen und die Vanille herauslösen. 

  3. Den Zucker in ein hohes verschließbares Glas geben. Vanille und Flieder hinzugeben und das Glas verschließen. 

  4. Das Glas jeden Tag gut durchschütteln. Der Zucker sollte nach etwa einer Woche trocken sein und die vertrockneten Fliederblüten können entfernt werden.